#1 Marmorseifen und Black&White von Jenna 22.07.2018 16:52

Im Juni sind wieder ein paar neue Seifchen entstanden. Erstmals habe ich mich auch an eine Trichtermarmorierung gewagt, die Topfmarmorierung entstand aus der Not heraus

Auf Foto 1 sind links die Trichterseifen und rechts die Topfseifen. Das Grundrezept dazu waren 25% Kokosöl, 15% Schweineschmalz, 40% Olive, 10% Erdnussöl und 10% Rapsöl, ÜF 7%. Eingefärbt habe ich mit "Gelb extra", "Fichtennadelgrün" und "Chromoxidgrün".
Die Trichtermarmorierung hätte ich gerne etwas feiner mit schmäleren Ringen hinbekommen, aber mit dem Seifenleim musste ich mich beeilen. Ich denke, dass ich zu lange mit dem Stabmixer gerührt habe. Ich habe halt immer ein bisschen Angst, dass wenn ich nicht genug rühre, Fette und Lauge sich nicht richtig verbinden...

Foto 1: Green Marmor


Auf Foto 2 sind runde Seifen aus der Chipsdose "Black and White". Grundrezept 2 für die Seifen war 25% Kokos, 15% Palmfett, 10% Sheabutter und 50% Olivenöl, 7% ÜF. Titandioxid in Lauge, Seifenleim später geteilt und mit Pflanzenkohle gefärbt. Die weißen Seifen sind mit PÖ "Marrakkesh", die schwarzen mit PÖ "Torso" beduftet.

Foto 2: Black and White


Die dritte Seife entstand auch aus Grundrezept 2, jedoch habe ich sie mit PÖ "Fresh Linen" beduftet und in Einzelförmchen gegossen.

Foto 3:
|addpics|lsc-3-7dd2.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

#2 RE: Marmorseifen und Black&White von goldfisch 22.07.2018 18:09

Na, die können sich doch sehen lassen. Bluten die schwarzen aus, habe es auch mal probiert, hatte aber grauen Schaum.

#3 RE: Marmorseifen und Black&White von Schnackeline 22.07.2018 20:16

Sehr schöne Seifen sind das geworden, besonder die Kringel gefallen mir.
Die Marrakesh wird wohl leider nicht ganz weiß bleiben, aber der Duft ist so herrlich, daß das Nebensache ist.

#4 RE: Marmorseifen und Black&White von Heike Krenz 22.07.2018 20:29

Hallo, Jenna,
ich bin total begeistert von diesen schönen, optisch so unterschiedlichen Seifen.

#5 RE: Marmorseifen und Black&White von martina 22.07.2018 21:56

Jenna, schöne Seifen hast du gesiedet.
Die mit den Kringeln sind auch schön, aber die weiße auf den 3. Foto sieht toll aus.

#6 RE: Marmorseifen und Black&White von Jenna 22.07.2018 22:35

Vielen Dank für eure Komplimente, das freut mich sehr!

@goldfisch : Ja, die Schwarzen bluten aus, aber es stört mich nicht . Habe auf 545g Seifenleim einen Esslöffel (ca. 10g) Pflanzenkohle gegeben. Sie sind eher grau-schwarz, da ich ja vorher Titandioxid in die Lauge gegeben habe.

@Schnackeline: Färbt Marrakkesh noch mit der Zeit nach? Den Duft finde ich in der Seife bis jetzt auch sehr toll, da freue ich mich drauf. Für Pflegeprodukte oder in einer Deocreme konnte ich mir den Duft nicht so gut vorstellen, aber für die Seife scheint er gut zu passen ;-)

#7 RE: Marmorseifen und Black&White von 23.07.2018 10:01

Wunderschön sind die Seifchen aus der Chipsdose, Jenna.
Wo hast Du den Duft "Marrakesh" gekauft ?

Gruß Fenja

#8 RE: Marmorseifen und Black&White von Schnackeline 23.07.2018 10:31

Jenna: ja, das wird beige.

#9 RE: Marmorseifen und Black&White von mikael 23.07.2018 11:41

Sehr schöne Seifen, bis die meinen so schön werden, das dauert noch.

Liebe Grüße

Michaela

#10 RE: Marmorseifen und Black&White von Jenna 23.07.2018 14:19

@Fenja Danke, ich mag Seifen aus der Chipsdose sehr gerne. Und bevor die Dosen weggeworfen werden, hat man noch eine günstige Seifenform ;-) Das Parfümöl habe ich bei behawe gekauft, ScentSationals "Marrakesch"

@Schnackeline Danke für die Information! Mal schauen, wie sich das Farbverhalten noch entwickelt.

@mikael Vielen lieben Dank! Habe ja auch noch nicht so viele Seifen gesiedet, aber im Moment habe ich wieder mehr Lust zum Sieden.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz