#1 Seife mit Lärchenharz plus Salbe und Pflegestift von goldfisch 31.05.2018 15:17

Ohne Maxelli wären diese Sachen wahrscheinlich nie entstanden. Ihr Pflegestift mit Lärchenharz hat mich so begeistert,
sodass ich mir fertiges Lärchenharz gekauft habe. So entstand die Idee für eine Seife und
eine Salbe musste auch noch sein. Die Seife duftet so fein nach dem Harz, bin total begeistert.

#2 RE: Seife mit Lärchenharz plus Salbe und Pflegestift von Daggi 31.05.2018 17:58

toll! Habe diesen Duft bisher noch nie gerochen.

Die Form find ich auch sehr klasse!

Kann man sich durch das Harz dann Bienenwachs o.ä. sparen im Pflegestift?

#3 RE: Seife mit Lärchenharz plus Salbe und Pflegestift von maxelli 31.05.2018 21:55

,Goldfisch.
Seife habe ich mit Lärchenharz noch nicht probiert. Wieviel hast du an Lärchenharz verwendet?

#4 RE: Seife mit Lärchenharz plus Salbe und Pflegestift von salamander 31.05.2018 22:21

Klasse, was du wieder gezaubert hast.

Wo hast du das Lärchenharz gekauft?

LG salamander

#5 RE: Seife mit Lärchenharz plus Salbe und Pflegestift von Spitzmaus 31.05.2018 22:24

Zitat von maxelli im Beitrag #3
,Goldfisch.
Seife habe ich mit Lärchenharz noch nicht probiert. Wieviel hast du an Lärchenharz verwendet?



Ja bitte, möchte ich auch gern wissen.

#6 RE: Seife mit Lärchenharz plus Salbe und Pflegestift von babbelnich 31.05.2018 22:26

Bin wieder ganz begeistert von deinen Sachen, würde mich auch interessieren, wo man das Harz bestellen kann.

#7 RE: Seife mit Lärchenharz plus Salbe und Pflegestift von goldfisch 01.06.2018 12:43

Freut mich, dass euch meine Seife gefällt.
Rezept: 5% Lärchenharz auf die Gesamt Fettmenge. Harz in der warmen
Fett/Ölmischung gelöst, nach Zugabe der Lauge kein andicken.
Brechnet habe ich es nicht, da ich darüber nichts gefunden habe.

Gekauft, siehe Link, ja die Portokosten sind schon hoch.

http://www.schusser-oeg.at/onlineshop/la...erpentin-detail

#8 RE: Seife mit Lärchenharz plus Salbe und Pflegestift von Spitzmaus 01.06.2018 16:13

Zitat von goldfisch im Beitrag #7
Freut mich, dass euch meine Seife gefällt.
Rezept: 5% Lärchenharz auf die Gesamt Fettmenge. Harz in der warmen
Fett/Ölmischung gelöst, nach Zugabe der Lauge kein andicken.
Brechnet habe ich es nicht, da ich darüber nichts gefunden habe.

Gekauft, siehe Link, ja die Portokosten sind schon hoch.

http://www.schusser-oeg.at/onlineshop/la...erpentin-detail


Vielen Dank für den link und die Angabe der Einsatzmenge.

#9 RE: Seife mit Lärchenharz plus Salbe und Pflegestift von mikael 02.06.2018 09:06

Tolle Idee, vielleicht berichtest du mal darüber ob der Duft auch bleibt oder irgendwann verfliegt und ob die Seife besonders pflegend ist ?

Liebe Grüße

Michaela

#10 RE: Seife mit Lärchenharz plus Salbe und Pflegestift von 02.06.2018 12:00

Schöne Sachen hast Du wieder gezaubert, goldfisch.

Auf der Anbieterseite des Harzes irritiert mich die Bezeichnung
"Lärchenwachs ( Lärchenterpentin )".
Das Lärchenwachs scheint schon eine flüssige Konsistenz zu haben, worin ist es gelöst worden ?
Habe dazu auf der Seite keine Info gesehen, oder habe ich etwas überlesen ?

Gruß Fenja

#11 RE: Seife mit Lärchenharz plus Salbe und Pflegestift von goldfisch 02.06.2018 12:27

Zitat von Fenja im Beitrag #10
Schöne Sachen hast Du wieder gezaubert, goldfisch.

Auf der Anbieterseite des Harzes irritiert mich die Bezeichnung
"Lärchenwachs ( Lärchenterpentin )".
Das Lärchenwachs scheint schon eine flüssige Konsistenz zu haben, worin ist es gelöst worden ?
Habe dazu auf der Seite keine Info gesehen, oder habe ich etwas überlesen ?

Gruß Fenja


Hallo Fenja,
die Antwort muss ich dir schuldig bleiben, ich weiß es nicht. Die Idee habe ich von Maxelli, sie kann bestimmt was dazu sagen, in solchen Dingen
ist sie die Expertin. Die Masse ist nicht flüssig sondern sehr zäh.

#12 RE: Seife mit Lärchenharz plus Salbe und Pflegestift von martina 02.06.2018 15:13

In Kärnten gibt es noch einen Shop der Lärchenpech verkauft. 100 g kosten 7,90 Euro ohne Porto. HIER

#13 RE: Seife mit Lärchenharz plus Salbe und Pflegestift von goldfisch 02.06.2018 15:23

Zitat von martina im Beitrag #12
In Kärnten gibt es noch einen Shop der Lärchenpech verkauft. 100 g kosten 7,90 Euro ohne Porto. HIER





Nach Deutschland kostet es schon Porto.

#14 RE: Seife mit Lärchenharz plus Salbe und Pflegestift von martina 02.06.2018 20:04

Ups, 7,90 Euro plus Porto. Sorry.

#15 RE: Seife mit Lärchenharz plus Salbe und Pflegestift von goldfisch 07.06.2018 19:56

Zitat von mikael im Beitrag #9
Tolle Idee, vielleicht berichtest du mal darüber ob der Duft auch bleibt oder irgendwann verfliegt und ob die Seife besonders pflegend ist ?

Liebe Grüße

Michaela


Tut mir leid, sehe gerade, ich habe vergessen zu antworten.

Ja, der Duft ist jetzt nach 4 Wochen immer noch enthalten, ein wenig reduziert, aber der Harz Duft ist auf alle Fälle wahrnehmbar. Zur Pflege kann ich noch nicht viel sagen, sie ist noch nicht im Gebrauch.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz