Seite 3 von 5
#31 RE: Unsere selbstgemachten Weihnachtsgeschenke 2016 von 06.12.2016 14:54

Hallo

@Daggi: Du kannst eigentlich jedes Badepralinenrezept nehmen und einfach das Milchpulver mit Kokosmilchpulver ersetzen. sag mal, wo hast du dein Mandelmilchpulver her, das würd ich auch gern mal testen.
LG

Yvonne

#32 RE: Unsere selbstgemachten Weihnachtsgeschenke 2016 von Daggi 06.12.2016 19:55

Hallo emiliatabea,

ich habe es vom Stübener Kräutergarten, da habe ich fast alle meine Rohstoffe her (tolle Qualität, vieles in Bio Qualität und unraffiniert, super schneller Versand und genialer Service).

#33 RE: Unsere selbstgemachten Weihnachtsgeschenke 2016 von honeybee 07.12.2016 15:13

da habt ihr ja schöne Dinge gezaubert. Ich hab leider momentan einiges um die Ohren und hab noch gar nicht so viel gemacht, außer Suppenpaste und eine Art Gesch,acksverstärker. Ging beides schnell und einfach und sind nette kleine Mitbringsel

#34 RE: Unsere selbstgemachten Weihnachtsgeschenke 2016 von Daggi 08.12.2016 12:07

ha, dann kann ich hier ja auch meine allerersten selbstgerührten Weihnachtsgeschenke einstellen *stolz bin*:

Pflegende Badepralinen:





Muss ich nochmal knipsen, wenn alles eingepackt ist inclusiver kleiner Gießseifen und Bade Cupcakes.

#35 RE: Unsere selbstgemachten Weihnachtsgeschenke 2016 von GreenEye 08.12.2016 13:42

Zitat von honeybee
da habt ihr ja schöne Dinge gezaubert. Ich hab leider momentan einiges um die Ohren und hab noch gar nicht so viel gemacht, außer Suppenpaste und eine Art Gesch,acksverstärker. Ging beides schnell und einfach und sind nette kleine Mitbringsel



Ich hab auch mehr Ideen als Zeit!
Ist die Suppenpaste so ein Mischmasch aus kleingehäckseltem Suppengrün und Kräutern mit jeder Menge Salz, um es haltbar zu machen?

#36 RE: Unsere selbstgemachten Weihnachtsgeschenke 2016 von maxelli 11.12.2016 08:56

Schön sehen die Herzchen aus, Daggi. Womit hast du sie eingefärbt ?

Das sind vorerst meine letzten Weihnachstbömbchen.
Jetzt muss ich mindestens drei Körpercremes rühren.



Das war mein
Rezept für drei Kugeln mit dem Meatball Former 5 cm Durchmesser

120 g Haushaltsnatron
60 g Zitronensäure
50 g Maisstärke
Msp. Mica grün bzw rosa
15 g Kakaobutter
15 g Olivenöl bzw. Sonnenblumenöl
2,5 g Lysolecithin
3/4 Tl Melissengeist

ätherische Öle für Eukalyptusbomben: 60 Tropfen Eukalyptusöl ,
ätherische Öle für Rosengeranienbomben: 30 Tropfen Rosengeranienöl und 30 Tropfen Lavandinöl

#37 RE: Unsere selbstgemachten Weihnachtsgeschenke 2016 von GreenEye 11.12.2016 10:40

Oh, lecker! Die sehen aus wie dicke Macarons! Ich hab noch nicht gefrühstückt

#38 RE: Unsere selbstgemachten Weihnachtsgeschenke 2016 von martina 11.12.2016 11:22

Hallo maxelli,
sehr schöne Badebomben.
Kann ich die für Kinder ( 4- 12 Jahre) machen, ohne Ä.Ö., ?
Frage deswegen, ob die Badebomben "viel sprudeln", oder eher weniger.
Habe noch keine gemacht.

lg Martina

#39 RE: Unsere selbstgemachten Weihnachtsgeschenke 2016 von maxelli 11.12.2016 15:22

Ja, die sprudeln, Martina.
Bei dieser Menge von Fett sprudeln sie. Je weniger Fett du nimmst umso mehr sprudeln sie natürlich,
Wenn du die Badebomben ganz ohne Fett machen willst, empfehle ich dir das Rezept für die Unterteile der Badecupcakes am Anfang des Thread.

Greeneye, sie schmecken nicht ganz so lecker wie Macarons.

#40 RE: Unsere selbstgemachten Weihnachtsgeschenke 2016 von Daggi 11.12.2016 17:46

wow, maxelli, die sehen ja auch super toll aus! Wie gemalt! Und diese Farben!So schön!

Das Rezept versuche ich auch mal, wenn ich meine Badesachen alle verschenkt und selber benutzt habe.

Ich habe wieder die Seifenfarbe genommen wie für den 1. Versuch (von Sapolina). Die Unterteile funktionieren ja damit, nur die Oberteile nicht. Aber ist auch ok so, sind ja bunt genug durch die Himbeeren.

Aber ich habe schon bei deinem empfohlenen Link die Micas bestellt und freu mich totaaaal auf sie, es sind tolle Farben dabei!

#41 RE: Unsere selbstgemachten Weihnachtsgeschenke 2016 von Alraune 11.12.2016 19:48

So, hier endlich meine verhinderten Badecupkakes. Warum auch immer, dieses Jahr wollte das Topping einfach nicht durch die Tülle. Letztendlich hab ich das Topping dann einfach draufgelöffelt und mit Glück noch ein paar Perlen drübergestreut. naja, für dieses Jahe reicht es mir.



LG
Alraune

#42 RE: Unsere selbstgemachten Weihnachtsgeschenke 2016 von Daggi 11.12.2016 20:31

bin immer beruhigt, wenn sowas auch noch den "Profis" passiert

Aber Hauptsache ist doch die Wirkung der Bomben und ich finde, Selbstgemachtes darf man auch mal als solche erkennen und müssen nicht immer perfekt sein. Mit Liebe gemacht ist viel wichtiger

Ich habe jetzt übrigens noch Streusel gekauft, kann man die eigentlich mit irgendeinem Trick noch auf die trockenen Badebomben streuen (also so, dass sie auch drauf klebenbleiben)?

#43 RE: Unsere selbstgemachten Weihnachtsgeschenke 2016 von Alraune 11.12.2016 22:40

Mit Schellack oder Haarspray einsprühen würde ich mal versuchen. mein Topping wurde heute so schenll fest, dass da auch nix mehr drauf halten wollte.

LG
Alraune

#44 RE: Unsere selbstgemachten Weihnachtsgeschenke 2016 von Daggi 11.12.2016 22:47

Schellack geht bei mir nicht ... wegen vegan....Haarspray hab ich nur Chia-Haarspray. Müsste ich damit mal versuchen...danke für den Tipp!

#45 RE: Unsere selbstgemachten Weihnachtsgeschenke 2016 von honeybee 12.12.2016 21:04

Zitat von GreenEye

Zitat von honeybee
da habt ihr ja schöne Dinge gezaubert. Ich hab leider momentan einiges um die Ohren und hab noch gar nicht so viel gemacht, außer Suppenpaste und eine Art Gesch,acksverstärker. Ging beides schnell und einfach und sind nette kleine Mitbringsel



Ich hab auch mehr Ideen als Zeit!
Ist die Suppenpaste so ein Mischmasch aus kleingehäckseltem Suppengrün und Kräutern mit jeder Menge Salz, um es haltbar zu machen?





Ja genau das ist es. Ich benutz es schon seit Jahren anstelle von gekaufter Brühe und verfeinere sämtliche Suppen und Soßen damit

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen