Seite 4 von 16
#46 RE: Workshop:Herstellung einfacher Cremerezepte mit Reinlecithin von GreenEye 07.05.2016 09:38

Zitat von maxelli
Alraune und Greeneye sind schon bei der "Öllösung"



Oh, stimmt, wir sind hier ja noch nicht so weit! Ich habe das ganz automatisch gemacht, weil das Reinlecithin im Rezept bei den Fetten stand...

#47 RE: Workshop:Herstellung einfacher Cremerezepte mit Reinlecithin von Alraune 07.05.2016 15:41

Ich hab eben meinen neuen Stabmixer, den alten hab ich geschrottet. Aber ob ich heute bei dem schönen Wetter noch Lust habe den auszuprobieren, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Ich hinke ja noch mit einer O/W Emulsion hinterher.

LG
Alraune

#48 RE: Workshop:Herstellung einfacher Cremerezepte mit Reinlecithin von maxelli 07.05.2016 16:21

Und ich habe gerade meinen neuen Handrührer ausgepackt.
Damit lassen sich wunderschöne W/O Emulsionen mit Reinlecithin rühren.
Das geht viel besser als mit einem Stabmixer.
Nervding hat mich auf die Idee gebracht.

#49 RE: Workshop:Herstellung einfacher Cremerezepte mit Reinlecithin von Wildecat 07.05.2016 17:47

Zitat von nervding

Zitat von maxelli
......
eine dritte Variante einer O/W Emulsion( Reinlecithin mit Co - Emulgatoren). Hier hat Wer ist Kerstin im Rezeptteil ein schönes Rezept gepostet. klick
Ich habe es ein wenig modiziert und auch schon gerührt. Empfehlenswert.
Und natürlich mit einer Voremulsion hergestellt.

Fettphase 25%
6 % Aprikosenkernöl -> Avocadoöl
3 % Reinlecithingranulat
3 % Sheabutter
3 % Kakaobutter -> 2 Kakaobutter, 1 Mimosenwachs
3 % Lanolin
3% Kokosöl
3 % Jojobaöl
1 % Cetylalkohol

Wasserphase 75%
58.6% Wasser -> Geranienhydrolat
9 % Weingeist
5 % Harnstoff
2% Panthenol
0,2% Allantoin
0,2% Xanthan

Duft: Zitronenmyrte, Verbene, Rosenöl --> PÖ Flowerbomb



Habe dieses Rezept probiert.
Ooops I did it, too

Meine Änderungen sind rot markiert.
Das ist mein erstes Rezept mit Lecithingranulat und da ich sowieso eine neue Bodylotion machen musste, kam das gerade zur rechten Zeit.
Es ist tatsächlich wie Mayonnaise rühren
Bis jetzt bin ich ganz zufrieden.




So, ich musste mich nun beschäftigen bevor der Jetlag mich aus den Schuhen haut, also ab in die Küche....

Habe das Rezept nachgerührt, allerdings bin ich bei 3 g Kakaobutter geblieben und habe statt Cetylalkohol die gleiche Menge MM genommen. Statt des Jojobaöls habe ich Macadamia genommen. Noch ist das Ganze eine homogene aber flüssige Milch. Dann bin ich nun mal gespannt wie es morgen ist.

LG Wildecat

#50 RE: Workshop:Herstellung einfacher Cremerezepte mit Reinlecithin von jo 07.05.2016 19:28

Zitat von Wildecat

Zitat von jo

Zitat von Wildecat

PS: mein selbstgerührtes Aftersun war besser als Kaufprodukte und hat jede leichte Rötung gleich beseitigt. Ich bin begeistert


Finde ich das Rezept hier irgendwo? Das wär gut, denn die Sommerzeit fängt ja gerade an...




Hallo Jo,

Bin wieder zurück, war aber seitdem nicht mehr hier im Forum....

Das Rezept für das Aftersun habe ich aus dem Buch von Heike Käser auf Seite 405. Weil ich nicht alles an Rohstoffen hatte, habe ich einige Änderungen vorgenommen.....statt Lipodermin habe ich 1,5 Fluid Lecithin und 3 Phytosterolbasis genommen und auch zusätzlich Allanton und EichwurzelMeristem zugefügt. In einen Teil der Lotion habe ich auch Goldpuder zugefügt...das glitzerte herrlich auf der Haut.

Da das Rezept aus dem Buch ist, kann ich es hier nich veröffentlichen....Aber in jedem Fall das Rezept sowie das Buch empfehlen.

LG Wildecat



Dank Dir dennoch für Deine Antwort.Wildecat!

#51 RE: Workshop:Herstellung einfacher Cremerezepte mit Reinlecithin von maxelli 07.05.2016 21:15




So muss eine W/O Creme aussehen.

Sobald ihr mir schöne stabile O/W Lotionen zeigt, können wir mit diesem Rezept weitermachen.
Ich habe auch noch eine neue Idee zur Herstellung.

#52 RE: Workshop:Herstellung einfacher Cremerezepte mit Reinlecithin von Alraune 08.05.2016 08:10

Du Anfixerin. Mit ein bissel Knobi wird ne leckere Aioli draus.

LG
Alraune

#53 RE: Workshop:Herstellung einfacher Cremerezepte mit Reinlecithin von Wildecat 08.05.2016 18:16

Also meine O/W Lotion gefällt mir heute nach 24 Std gut und fühlt sich auch schön frisch auf der Haut an. Sieht auch bisher stabil aus.



Aber die tolle "Aioli " von Maxelli lät doch gleich zum Nachmachen ein. Ich mag ja ohnehin eher die festeren Cremes, auch wenn sich die Lotion immer so super leicht verteilen lassen.

LG Wildecat

#54 RE: Workshop:Herstellung einfacher Cremerezepte mit Reinlecithin von jo 08.05.2016 18:26

Ich habe heute pi mal Daumen gerührt, weil ich nach einigen Wiegevorgängen merkte, dass die Waage sponn.... Mal gespannt, was bei dieser "Schlamperei" herausgekommen ist. Das Granulat hat sich toll zu einem Gel entwickelt, das war schon mal gut

#55 RE: Workshop:Herstellung einfacher Cremerezepte mit Reinlecithin von GreenEye 08.05.2016 19:27

Zitat von maxelli



So muss eine W/O Creme aussehen.

.



Womit hast Du diesmal konserviert, maxelli?

#56 RE: Workshop:Herstellung einfacher Cremerezepte mit Reinlecithin von maxelli 08.05.2016 19:53

4% Dermosoft 1388 ECO

#57 RE: Workshop:Herstellung einfacher Cremerezepte mit Reinlecithin von Ohrkatzerl 08.05.2016 20:04

Hallo Zusammen.

Boah die sieht ja echt gut aus und so stabil.

Maxelli, wonach riecht dieser Konservierer?

Zitat von maxelli
4% Dermosoft 1388 ECO



Ich habe ganz fürchterliche Erfahrungen mit dem BioKons gemacht. Das brauche ich nicht öfters.

Liebe Grüße
Ohrkatzerl

#58 RE: Workshop:Herstellung einfacher Cremerezepte mit Reinlecithin von maxelli 08.05.2016 20:35

Der ist völlig duftneutral, Ohrkatzerl.

#59 RE: Workshop:Herstellung einfacher Cremerezepte mit Reinlecithin von Ohrkatzerl 08.05.2016 20:48

Hallo Maxelli.

Danke.

Ich werde mit diesen Konservierer besorgen und dann an den Tests teilnehmen.

Ich konserviere in der Regel mit Weingeist...da wurde ich Emulsion nicht richtig fest. Richtig?

Liebe Grüße
Ohrkatzerl

#60 RE: Workshop:Herstellung einfacher Cremerezepte mit Reinlecithin von maxelli 08.05.2016 21:02

Ja, zumindest haben das die Versuche von Greeneye, Alraune und mir scheinbar bestätigt.
Ich hatte auch schon W/O Cremes mit Alkohol, welche nicht dünn geworden sind.
Mit diesem Konservierer wirst du glücklich, Ohrkatzerl.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen