#1 RE: Tonkabohne giftig? von Malve 07.08.2015 22:20

Kann man Tonkabohnen essen?
Also schon nur kleine Mengen, z.B. im Pudding oder Kakao.

#2 RE: Tonkabohne giftig? von goldfisch 07.08.2015 23:49

Vielleicht hilft dir das ein wenig weiter.
http://blog.aromapraxis.de/tag/tonkabohne/

#3 RE: Tonkabohne giftig? von Alraune 08.08.2015 08:14

als Gewürz kann man Tonkabohne einfach mit der Muskatreibe für Süßspeisen etc. verwenden. Es ist halt ein Gwürz, das bedeutet in Maßen verwendet passiert nichts. (Außer bei einer Allergie)

LG
Alraune

#4 RE: Tonkabohne giftig? von Duftrausch 08.08.2015 09:06

Lecker, ich liebe Tonka. Reibe mir gerne welche auf den Kaffee.
In großen Mengen sind viele Kräuter giftig, bzw, haben eine unerwünschte (oder manchmal eine erwünschte) heftige Wirkung. Muskat z.B. ist bei einer relativ geringen Menge sogar tölich, mit Wermut wurden früher Schwangerschaften abgebrochen usw.

#5 RE: Tonkabohne giftig? von 08.08.2015 11:34

Was für Tiere giftig ist, muss nicht zwingend auch für Menschen gelten und umgekehrt.
Es kommt auch auf das Körpergewicht an etc.

Daher gilt, die Dosis macht das Gift.
Schöne Beispiele dazu sind Atropin und Arsen

Bei Tonka im für uns üblichen Rahmen würde ich mir überhaupt keine Gedanken machen.

#6 RE: Tonkabohne giftig? von Malve 08.08.2015 13:24

Wahrscheinlich ist es mit Tonkabohnen ähnlich wie mit Zimt.
Danke für eure Antworten.

Ich habe jetzt mal ein bisschen Tonkabohne in Apfelmarmelade gerieben.
Aber nur soviel, dass ich es nicht herausschmecke.

Für mein Empfinden riechen die Tonkabohnen ja giftig. Mein Lieblingsgewürz werden sie nicht.

#7 RE: Tonkabohne giftig? von selea 08.08.2015 22:33

Boah tonka, mein einer für alles Liebling, riecht doch nicht giftig, tstszts. Ich liebe es in Kuchen, Aufläufen, pudding, einfach in fast allen Süßspeisen, als extrak in meinen cremes, Shampoos, Duschgelen, einfach überall.
Aber die Näschen sind ja bekanntlich verschieden

#8 RE: Tonkabohne giftig? von christel 12.08.2015 21:26

Zitat von selea
Boah tonka, mein einer für alles Liebling, riecht doch nicht giftig, tstszts. Ich liebe es in Kuchen, Aufläufen, pudding, einfach in fast allen Süßspeisen, als extrak in meinen cremes, Shampoos, Duschgelen, einfach überall.
Aber die Näschen sind ja bekanntlich verschieden




und in marmeladen, ich mag tonka hatte mal vor langer zeit eine seife mit geriebenen tonkabohnen gemacht, der duft war himmlisch

#9 RE: Tonkabohne giftig? von ManuelaW 11.09.2015 21:52

Tonkabohne schmeckt meiner Meinung nach leicht nach Marzipan, ich liebe es in selbst gemachten Eis!!! :)

#10 RE: Tonkabohne giftig? von Serenyca 12.09.2015 22:16

Zitat von christel

und in marmeladen, ich mag tonka hatte mal vor langer zeit eine seife mit geriebenen tonkabohnen gemacht, der duft war himmlisch


Der Thread kommt gerade rechtzeitig; ich hab heute spontan Tonkabohnen gekauft, als ich sie an einem Marktstand gesehen habe, und jetzt angefangen zu überlegen, was ich damit eigentlich mache.
Das der Duft sich in Seife hält, hätte ich nicht gedacht! Mit Vanille hatte ich da noch nie viel Erfolg. Vielleicht werd ich morgen ein wenig in Marmelade reiben und den Rest in einer Seife verschwinden lassen.

#11 RE: Tonkabohne giftig? von Malve 04.10.2015 23:14

Ich kann mich immer noch nicht mit dem Geruch dem Geschmack anfreunden.
Hier habe ich weitere Informationen gefunden:
https://de.wikipedia.org/wiki/Tonkabaum#Verwendung

#12 RE: Tonkabohne giftig? von lavendelhexe 05.10.2015 12:13

Zitat von Malve
Ich kann mich immer noch nicht mit dem Geruch dem Geschmack anfreunden.


Man muss doch nicht alles mögen.

Spannend, dass die Amis Tonka verbieten, aber Wintergrünöl im Kaugummi haben (was ich problematisch finde).

#13 RE: Tonkabohne giftig? von Duftrausch 05.10.2015 12:29

Ich glaube, es macht keinen Sinn, sich über Verbote der Amis Gedanken zu machen. Einerseits die lockeren Waffengesetze, dann sind Dinge erlaubt, da gruselt es einen, dann gibt es noch Borax zu kaufen und was ist alles in den Pö's, was es bei uns schon lange nicht mehr gibt. Und dann verbieten sie Tonka :
Gibt es noch Zimt? ist vielleicht als nächstes dran.

#14 RE: Tonkabohne giftig? von Vinica 31.01.2017 17:03

Vielen Dank für die info. Ich liebe die Tonkabohnen und den Duft.
Am Sonntag habe ich Erdbeermarmelade mit Tonka gemacht, vielleicht ein bisschen zu viel Tonka - aber mir schmeckts.
Ein Freund ist Konditor und hat mir auch von der Giftigkeit erzählt. Aber Coumarin ist auch in Maikraut, vielleicht sollte man auf Tonka + Maikraut verzichten.

Liebe Grüße
Vinica

#15 RE: Tonkabohne giftig? von Elaine 02.02.2017 15:49

Die Dosis machts

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz