#1 RE: Heilerde innerlich angewendet? von Principessa 29.12.2014 15:57

Seit einiger Zeit plagen mich Magenprobleme. Ich habe zu viel Magensäure. Kann Heilerde innerlich angewendet helfen?

#2 RE: Heilerde innerlich angewendet? von lavendelhexe 29.12.2014 17:27

Soweit ich weiß, ja. Aber bitte die Heilerde für innerliche Anwendung kaufen und einnehmen, die ist feiner als das Zeug für Gesichtsmasken.

#3 RE: Heilerde innerlich angewendet? von Principessa 16.01.2015 17:46

Vielen Dank. Ich habe es ausprobiert und muss sagen, es zeigt jetzt schon seine Wirkung.

#4 RE: Heilerde innerlich angewendet? von Kräuterhexe4 31.01.2015 22:52

Hallo Principessa!

Im Handel gibt es auch Heilerde-Kapseln ... die schlucken sich besser.
Gute Besserung! Hast du es schon mal mit frischem Ingwer versucht?

Liebe Grüße
Gabriela

#5 RE: Heilerde innerlich angewendet? von Principessa 18.03.2015 14:45

Danke für den Tipp mit dem Ingwer, ich werde es ausprobieren. Haferflocken und Heilerde sind derzeit die Dinge, die am besten funktionieren.

#6 RE: Heilerde innerlich angewendet? von 09.04.2015 09:16

Ich kann dir Ingwer auch nur empfehlen. Ich koche ihn mit Wasser und Zucker auf, drei Tage lang je ca. 20 Minuten. Dann habe ich Sirup und kandierten Ingwer. Schmeckt (mir) extrem gut.

#7 RE: Heilerde innerlich angewendet? von Duftrausch 09.04.2015 09:31

Göga schluckt auch gerade Heilerde-Kapseln für den Magen. Er hatte wieder so Halsprobleme, bis er endlich mal glauben konnte, dass es vom Magen her kommt.
Kurkuma soll auch gut sein.

#8 RE: Heilerde innerlich angewendet? von Rosenrot 18.06.2016 20:19

Heilerde hilft wirklich sehr gut, ich hatte mal eine schlimme Magen schleimhaut Entzündung und Medikamente haben alle nicht geholfen nur viel Tee und Heilerde morgens und Abends.

#9 RE: Heilerde innerlich angewendet? von astrofratz 21.06.2016 07:58

Grundsätzlich würde ich die Ursachen abklären und diese angehen statt die Symptome zu bekämpfen. Die Symptome weisen ja auf irgend ein Problem hin. Bei mir war es zb Laktoseintoleranz.

#10 RE: Heilerde innerlich angewendet? von Rosenrot 21.06.2016 14:26

Ja dass stimmt da hast du recht! Allerdings habe ich das schon seit Jahren immer wieder ohne dass eine körperlich ursache gefunden wird, es ist wohl einfach Stress bedingt.

Ich spreche ja von mir und es hilft mir einfach besser als jeder Magenschutz.

LG Rosenrot

#11 RE: Heilerde innerlich angewendet? von Fenra 07.09.2016 09:16

Mein Verlobter hatte auch immer ganz schlimme Probleme ohne dass sein Arzt ihm sagen konnte was es ist. Als er es mir geschildert hat, dachte ich nur: Sodbrennen. Wir haben dann mal versucht wenns akut war mit einer Tablette und siehe da, das war es. Seitdem essen wir beide 5 Mandeln (mit Haut) am Tag und haben keine Probleme mehr.
Daher rate ich erst mal rausfinden was es ist.
Wenn es Sodbrennen ist, probier es mit 5 Mandeln am Tag (klappt allerdings nur bei leichtem Sodbrennen und wenn du es regelmäßig machst). Wenn du akute Schübe hast (nach fettem Essen) dann ist Heilerde auf jeden Fall toll.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz