Seite 5 von 8
#61 RE: Projekt: Ölserum von selea 07.08.2014 15:49

GAr kein problem. Es geht darum, möglichst viel öl auf die haut zu bekommen, aber manchmal braucht man auch ein paar wasserlösliche wirkstoffe, die wir dann mit einem ölfreien gel auf die haut bekommen, und darüber kommt dann das öl. Es geht also eigentlich um eine mehrphasige pflege
EIn hdg ist eher eine 1phasen pflege.

#62 RE: Projekt: Ölserum von babbelnich 14.08.2014 11:32

Hallo alle zusammen!

Ich habe folgendes Rezept vor ein paar Tagen nachgerührt:

nach Selea:

Ölserum:
alle angaben in %= 100 % = 100gr.

10 amaranthöl
30 shea nilotica
30 neutralöl
13 mandel
10 jojoba
5 ace fluid
2 lipodermin

Ich habe die Shea nilotica im warmen Jojobaöl aufgelöst, alle anderen Rohstoffe dazu und mit dem Milchschäumer sanft gerührt.
Leider ist mir der Duft daneben gegangen....erst wollte es gar nicht duften, dann hatte ich zu viel Duft drinnen....beim nächsten Mal wird bestimmt alles anders

Das Öl hat einen schönen warmen Gelbton und läßt sich gut auf der Haut verteilen! Es zieht schnell ein, hinterläßt allerdings an meinen Fingerspitzen ein trockenes Gefühl...

Selea: mein Öl ist auch ganz nett...aber das Öl von Dir gefällt mir viiieeeel besser - da war keine Shea Nilotica drinnen gelle!?? Und Deine Duftmischung ist unübertrefflich, ich habe mir jetzt die ganzen äth. Öle zugelegt und werde das Öl beim nächsten Mal ohne Shea nilotica machen!

LG
Anna

#63 RE: Projekt: Ölserum von selea 14.08.2014 12:45

Schön babbel, das du es nachgerührt hast. Seltsam, dass du es als trocken empfindest, ich empfinde es mit shea satter und habe bis zum abend nicht das gefühl, dass ish nachcremen muß. Aber so unterschiedlich sind die häute

Einen tipp, wenn man zuviel duft drin hat: einfach nochmal rühren und unbeduftet lassen. Beides zusammen kippen und gut.


MEine mischung ist schon sehr verwegen, ich hab sie in ein braunglasfläschen in jojobaöl vorgemischt und nehme 4tr von dieser mischung. Mir geht es heut so schlecht, dass ich nicht schaffe nachzuschauen, ob ich die mischung schon gepostet habe. Wenn du magst, kann ich das aber noch nachholen

So eine vormischung in jojoba ist toll und riecht mit jedem monat besser.

#64 RE: Projekt: Ölserum von babbelnich 14.08.2014 14:16

...ach Selea, wenn ich Dich nicht hätte - vielen Dank für die Tipps!!!

LG
Anna

#65 RE: Projekt: Ölserum von selea 15.08.2014 11:29

So, hier die grundmischung:

4tr lavendel
3tr palmarosa
3tr rose
2-3tr muskatellersalbei
1-2tr patchouli
in eine 10ml braunglasflasche mit jojobaöl auffüllen.

eine erweiterung hab ich auch oft und gerne genomen, einfach nach geschmack noch benzoe und tonka ergänzen. Anfangen mit je 2tr und dann ein paar tage abwarten und riechen. Zur not nachdosieren.

Ich habe keine ahnung von perfume herstellung, ich habe auch keine ahnung von kopf, basis und was weiß ich für noten, aber diese mischung liebe ich und mache sie mir auch immer wieder.

#66 RE: Projekt: Ölserum von Alraune 15.08.2014 14:37

Das könnte in etwa die Duftmischung sein die meine Mum von Dir hatte. Ich muss Dir endlich mal die Flasche schicken.

LG
Alraune

#67 RE: Projekt: Ölserum von selea 15.08.2014 15:04

LAß dir ruhig zeit, ich bin doch ziemlich ansteckend und kann darum auch nicht rühren. Wird wohl noch einige tage dauern.

#68 RE: Projekt: Ölserum von Alraune 16.08.2014 19:28

och herrje, dann gute Besserung

LG
Alraune

#69 RE: Projekt: Ölserum von selea 16.08.2014 19:50

Danke, süße.

#70 RE: Projekt: Ölserum von goldfisch 17.08.2014 19:34

Hallo Selea,
meine Freundin hat Geburtstag, auf die Frage was wünscht Du Dir:
Öl Serum und Reinigungs Milch, beides nach Deinem Rezept.
Das spricht doch für Dich, dass wollte ich Dir doch kurz mitteilen.

#71 RE: Projekt: Ölserum von selea 17.08.2014 20:24

Oh das freut mich sehr, schön das euch meine sachen gefallen.

#72 RE: Projekt: Ölserum von babbelnich 18.08.2014 11:00

@Selea: Vielen Dank für den Tipp mit der Duftmischung!

und natürlich ganz, ganz viele und liebe gute Besserungswünsche von mir!

#73 RE: Projekt: Ölserum von salamander 14.09.2014 20:50

Hallo zusammen,
ich habe jetzt das Ölserum mit LL gemacht und seit einer Woche in Benutzung. Gestern habe ich festgestellt, dass sich in dem Serum viele Ausflockungen/Schwebeteile befinden (sieht man ganz deutlich, wenn man die Flasche gegen das Licht hält). Könnte das am LL liegen?
Habe zur gleichen Zeit ein weiteres Serum hergestellt, jedoch mit Lipo, und dieses ist in Ordnung. Bis auf LL und Lipo waren beiden Rezepte gleich.
__________________________________________________________________________________________________________
LG salamander

#74 RE: Projekt: Ölserum von selea 15.09.2014 08:28

Ja, ich denke schon, dass es das ll ist. Versuch doch mal die BH Methode. Steck dir das Fläschchen zwischen den busen und lass es solange dort, bis die Flüssigkeit erwärmt ist. Dann kräftig schütteln. Wenn die ausflockungen dann weg sind ists OK, wenn nicht, würde ich es für den Körper nehmen und neu rühren.
Das nächste mal alles ein wenig erwärmen vor dem emulgieren.
Du kannst auch die fettigen Komponenten mit dem ll erhitzen und dann bei ca. 40-50 grad den Rest dazu.
Welches gefällt dir auf der haut besser?

#75 RE: Projekt: Ölserum von goldfisch 15.09.2014 09:48

Hallo Selea,
welchen Öl könnte ich anstelle vom Amaranthöl nehmen und welche Öle eigenen sich für eine noch junge Haut.
Würde gerne meiner Schwiegertocher eines mischen?

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen