#1 RE: Farbiger Schaum / Peeling von Petrus 21.07.2013 21:55

Vorneweg: ich siede und rühre nicht
Trotzdem komme ich hin und wieder in den Genuss Eurer Schätze.

Vor einiger Zeit habe ich wieder gesiedete Seife bekommen, die ich immo fleißig nutze.
Bei der einen Seife, nimmt der Schaum die Farbe der Seife an (ist mir auch schon bei anderen Seifen aufgefallen), was mich doch etwas wundert. Denn eigentlich ist es doch so, daß der Schaum weiß wird.
Woran liegt das ?

Und dann habe ich noch eine Kaffeeseife in Benutzung, die soviel Kaffeepulver enthält, daß es schon keinen Spaß mehr macht sie zu benutzen.
Muß denn generell das Pulver in diese Seife und was soll es bewirken ?

Danke für Eure Antworten.

#2 RE: Farbiger Schaum / Peeling von lavendelhexe 21.07.2013 23:35

Also farbiger Schaum passiert leider ganz leicht - einen Hauch zuviel Pigment genommen und schon ist nicht nur die Seife farbig, sondern auch der Schaum. Gerade auf weißen Waschbecken doof - aber nicht immer zu vermeiden. Auch manche PÖe färben sehr intensiv braun...

Das Kaffeepulver ist wohl eher eine Ansichtssache - der Kaffee (meist in der Lauge) nimmt den Geruch von den Händen oder Füßen und das Kaffeepulver kann ein schönes Peeling sein. Das mag aber nicht jeder in jeder Menge.

#3 RE: Farbiger Schaum / Peeling von schattenhexe 22.07.2013 00:09

Na das nenn ich mal schnell und umfassend aufgeklärt

#4 RE: Farbiger Schaum / Peeling von mini69 22.07.2013 00:20

Ich persönlich mag das Kaffeepulver sehr gern in meiner Kaffeeseife. Das schrubbelt zwar echt arg, aber man bekommt hervorragend Teigreste und Ähnliches von den Greiferchen.

#5 RE: Farbiger Schaum / Peeling von Petrus 22.07.2013 06:39

Danke Für die Info

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen